bild_woehlk_Contact_Air_torWöhlk – ContactAir

Contact Air

Wöhlk Ingenieure haben ein Silikonhydrogel-Material entwickelt, das besonders ausgewogene Materialeigenschaften (Modulus 0,42 und Dk/t 76) aufweist und dadurch ganz ohne eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung auskommt.

Die Contact Air bietet die ideale Balance zwischen Feuchtigkeit und Sauerstoffversorgung und ermöglicht so lange und komfortable Tragezeiten.

Das bei Wöhlk entwickelte Komfort-Randprofil vereint die zwei wichtigsten Eigenschaften eines Randprofils in idealer Weise. Zum einen ermöglicht es den hohen Spontankomfort, den man bisher nur von einseitig, spitzen Randprofilen gewohnt war. Zum anderen wird durch die Skispitze ein optimaler Tränenaustausch ermöglicht. Die bekannten Nachteile spitzer Randprofile wie ungenügender Nährstoffaustausch und Randabdrücke in der Bindehaut, die den Hornhaut-Stoffwechsel negativ beeinflussen, gehören mit diesem neuen Randprofil der Vergangenheit an.

Texte & Fotos: Wöhlk-Contactlinsen GmbH